Baobab Kraftort Baobab Kraftort

Aufstellungen

„Wir sind, was immer wir tun.” Aristoteles (384 – 322 v. Chr.)
Aufstellungen von Systemen aller Art - wie Familien-, Krankheits- und Organisationsaufstellungen - sind ein weiterer Teil meiner Methoden, unter denen Sie wählen können.
(Vgl. Sie www.epa-berlin.de)

In Aufstellungen machen wir uns die Tatsache zunutze, dass wir alle in ein geistiges Energiefeld eingebunden sind, dass alle Informationen bereit hält, sobald wir uns darauf einlassen, beides wahr zu nehmen.

Wir erleben, abhängig von der Interaktion der Individuen, die einzelne Aspekte eines Systems stellvertretend repräsentieren, dass Veränderungen im energetischen Gefüge des Feldes stattfinden.

Emotionen wie Wut oder Trauer, aber auch Krankheiten und emotionale und energetische „Erbschaften“, die von unseren Ahnen an uns weiter gegeben wurden, erfahren nach einer Aussöhnung eine Wandlung. Diese Veränderung greift im realen Leben, manchmal umgehend oder auch erst nach einigen Wochen oder Monaten.
Dauer
Eine Aufstellung dauert durchschnittlich eine Stunde.